Tamiflu (Oseltamivir)

tamiflu

Tamiflu online bestellen – Hierbei handelt es sich um original EU geprüftes Tamiflu (Oseltamivir) aus zugelassenen Apotheken innerhalb der EU.

tamiflu-pille
TAmiflu Oseltamivir Bestellung

 

ProduktMengePreisAnfordern
Tamiflu 75mg10 Kapseln109 €anfordern
20 Kapseln166 €anfordern
30 Kapseln209 €anfordern
40 Kapseln249 €anfordern
50 Kapslen289 €anfordern
60 Kapslen329 €anfordern

*Alle Preise sind inklusive Versand & Ärztliche Begutachtung (Rezept).

Unser Service:

Service 
Originale Medikamente

Gratis Express Versand

Deutscher Kundendienst
Ärztliche Begutachtung
Kundenhotline & Live Chat
Keine Zollprobleme

Holland-Apotheke bietet einen Kundendienst für zugelassene Apotheken innerhalb der EU. Keinerlei Zollprobleme und ein versichterter Express Versand innerhalb von 24 Stunden ist für uns Selbverständlich.

Tamiflu Oseltamivir Fachinformation

Tamiflu ist ein antiviral wirkendes Medikament für die Vorbeugung und Behandlung von Grippe. Bekannt wurde Tamiflu durch die Schweinegrippe (H1N1, ein Subtyp des Influenza-Virus) und die Vogelgrippe H5 N1. Tamiflu sollte nicht ohne vorheriges Abklären der Symptome durch den Arzt in der Apotheke oder online im Internet bestellt werden.

Verabreichrungsformen und Einnahme von Tamiflu

Tamiflu ist in Form von 75 mg Hartkapseln erhältlich. Eine andere Verabreichungsform mit dem gleichem Wirkstoff Oseltamivir ist ein Pulver (12mg/ml) zur Herstellung einer Suspension, die in flüssiger Form eingenommen werden kann. Sollten keine Kinderkapseln von 30 mg bis 45 mg verfügbar sein, kann nach Anleitung des Herstellers aus den 75mg Kapseln eine Kinderdosierung erstellt werden. Tamiflu sollte zusammen mit der Nahrungsaufnahme eingenommen werden.

Wann ist die Einnahme von Tamiflu indiziert? Bei welchen Symptomen?

Tamiflu ist ein Medikament gegen Influenza (Grippe). Tamiflu kann bei influenzaähnlichen Symptomen wie Gliederschmerzen, hohem Fieber, Schüttelfrost, Kopf- und Halsschmerzen und einem insgesamt starken Krankheitsgefühl, nach Abklärung durch einen Arzt, eingenommen werden. Die übliche Verpackungsgröße sind 10 Hartkapseln pro Packung.

Die Wirkweise des Inhaltsstoffes Oseltamivir

Oseltamivir wirkt als Neuraminidase-Hemmer, ein Enzym, das verhindert, dass sich die Grippeviren im Körper ausbreiten und den Organismus entkräften. Der Wirkstoff Oseltamivir ist aber nur gegen Erkrankungen wirksam, deren Verursacher Influenza-Viren sind. Es ist nicht nachgewiesen, dass es auch bei durch andere Erreger verursachte Erkrankungen hilft. Bei unsachgemäßer Einnahme besteht die Gefahr, dass sich Resistenzen bilden. Oseltamivir ist kein Ersatz für die Grippe-Schutzimpfung. Da sich die Erreger der Grippe jährlich verändern, wird gegen die neuen Erreger-Varianten jedes Jahr eine neue, entsprechend wirksame Impfung mit effektiverem Schutz gegen die Erkrankung entwickelt.

Nebenwirkungen

Da jeder Organismus anders auf Medikamente reagiert, können die mit der Einnahme von Tamiflu verbundenen Nebenwirkungen auftreten, sie müssen es aber nicht. Jedoch bei allergischen Reaktionen ist unverzüglich ein Arzt oder Apotheker zu informieren. Zu den häufigsten Nebenwirkungen zählen Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Abgeschlagenheit und Bauchschmerzen. Kritisch kann die Einnahme auch bei Personen mit chronischen/ asthmatischen Atembeschwerden, Nierenfunktionsstörungen sowie bei abwehrgeschächten Patienten und Patienten in angegriffener körperlicher Verfassung sein. Selten kann Bronchitis auftreten. Besonders bei Kindern ist auf mögliche Einschränkungen des Bewußtseins zu achten.

Kontraindikation – wann sollte das Medikament Tamiflu nicht eingenommen werden?

In Schwangerschaft und Stillzeit sollte Tamiflu nur auf Anraten des Arztes eingenommen werden. Über mögliche Nebenwirkungen liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor.

Wechselwirkungen

Signifikante ungünstige Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind kaum wahrscheinlich.

Allgemeiner Hinweis:

Das verschreibungspflichtige Tamiflu sollte nur bei einer seriösen Online-Apotheke bestellt werden. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte warnt vor gefälschtem Tamiflu, was für die Gesundheit ein hohes Risiko mit sich bringen kann. Entweder das gefälschte Medikament enthält gar keinen Wirkstoff oder die Wirksubstanz Oseltamivir wurde durch irgendein Antibiotikum oder anderen Stoff ersetzt.

Foto

tamiflu-pack

Ein offizieller Beipackzettel mit allen nötigen Informationen, wie auch zur Einnahme von Tamiflu wird in Ihrer Sprache mitgeliefert.

Sie benötigen Hilfe oder Support? Hier geht es zum Kontakt.

Diese Informationen über Tamiflu erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es werden ausschließlich klinisch bedeutende und wichtige Informationen über Tamiflu aufgeführt. Die Beschreibung ist neutral und basiert auf der vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte anerkannten Fachinformation von Tamiflu (Oseltamivir). Diese Informationen über Tamiflu stellen keinerlei Empfehlungen oder Bewerbungen von Tamiflu dar, sie ersetzen damit auch nicht die fachliche Beratung, wie durch einen Arzt oder Apotheker.

Versandapotheken
Name der Apotheke: Pharmacy 2U
Adresse der Apotheke: 1 Hawthorn Park, Coal Road, Leeds, West Yorkshire, LS14 1PQ, UK
Registrierungsnummer der Apotheke: 1090088
Apotheke überprüfen

Name der Apotheke: Natcol
Adresse der Apotheke: The Office, Britannia Way, Bolton, Lancashire, BL2 2HH, UK
Registrierungsnummer der Apotheke: 1104545
Apotheke überprüfen